Eisarsch 2017

Update 30.11.2016: Nur noch knapp 3 Monate ! ÄNDERUNG Das Ziel hat sich ob der Anzahl und der besseren Akkommodation (herrliches Wort !) geändert: Wir haben unseren Fixpunkt nicht mehr in Röros, sondern in Nähe Femundsee auf 700m in 3 x 6er Hytta. Jede Hytta hat 3 Schlafräume, besser ist das, weiter gibt es vor Ort Sauna, Eisbaden, Hotpot, Langlaufpisten und vieles mehr – und das auch noch zu einem günstigeren Preis. Wer sich informieren möchte: http://johnsgard.no/extradoc/00/xtradoc_19.asp Zu erwartende Gesamtkosten rund 850 EUR für Einzelreisende,…

Read More »

Eisarsch 2017 Röros

EISARSCH 2017 Nur noch 9 Monate, wird Zeit für eine nähere Planung ! Wie jedes Jahr werden ein paar Gestörte und ich mal wieder im Winter in den Norden reisen. Die Nordländer streuen nicht und räumen auch wenig, lediglich die Schneepiste wird glattgefahren., das macht das Fahren zu einem für uns Regenwaldbewohner zu einem einmaligen Erlebnis: Keine Kurve ohne Drift ! Es sind zwischen -5°C bis -15°C zu erwarten, jede Menge Schnee und auch schon mal Eis auf der Piste. Daher meine dringende Empfehlung mit…

Read More »

3deisarsch

Eisarsch 2016 – ABIB -Video

Es ist vollbracht, der rote Teppich für die Eisärsche 2016 kann ausgerollt werden. Hollywood hat schon an die Tür geklopft und 007 ist vor Neid erblasst. Das Reiseerlebniss für den heimischen TV steht jetzt in FullHD bereit. Besorgt euch eine Hopfenkaltschorle, holt eure Liebsten dazu, lehnt euch zurück und genießt die nächsten 12 Minuten pures Eisarschfeeling. Bühne FREI für DIE EISÄRSCHE: Eisarsch 2016 Full HD von michiklatti

Read More »

Bild_12

Stefan testet seine Ausrüstung

Kleine Generalprobe oder: Bereue ich die Teilnahme schon? Als Nachzügler der Eisarsch Truppe (habe mich ja erst im Dezember bei Georg (an)gemeldet habe ich natürlich noch allerhand vorzubereiten, damit ich im Februar dann mit der richtigen Ausrüstung viel Spass haben werde. Vor 10 Tagen habe ich habe ich in der Wetter App bemerkt, dass es in Samedan (Engadin, Schweiz) schon fast richtig skandinavisch kalt werden soll. Also nichts wie hin, um die Dinge in der Praxis zu testen, minus 27 Grad sind ja schon mal…

Read More »

bilde-5

Winter in Norwegen !

Åse & Arne, die in Voss / Raundalen einen Bergbauernhof bewirtschaften, haben uns diesen herrlichen Weihnachtsgruß geschickt. Arne hat die schicke Aufgabe mit seinem Traktor die einzige kleine Straße in den Bergen zu räumen, wie man sieht. Er erzählt das sie in schneereichen Wintern schon mal eine Woche keine Verbindung haben da auch das schwere Gerät nicht durchkommt. Wir haben die beiden und ihren Sohn auf unserem Eisarsch 2014 kennengelernt, dort haben sie unsere ganze Bande bedingt durch einen technischen Stopp verköstigt, gepflegt und eine…

Read More »